BewertenÜber uns
Mehr zu diesem Thema

    Datenschutzerklärung von RealAdvisor

    Letzte Aktualisierung: 21. März 2021

    Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns wichtig. Daher behandeln AI Partners Ihre personenbezogenen Daten mit größter Sorgfalt und stets im Einklang mit den geltenden Gesetzen, insbesondere der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG-neu).

    Wir werden Daten nicht verwenden oder an Dritte weitergeben, außer zu den in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecken. Diese Datenschutzerklärung informiert Sie über Art, Umfang und Zweck Ihrer persönlichen Daten, die bei der Benützung der Website https://realadvisor.de/ von AI Partners erhobenen werden, sowie deren Verwendung und Offenlegung. Ferner klärt Sie diese Datenschutzerklärung über Ihre Rechte zum Schutz Ihrer Daten auf.

    Sollte eine Verarbeitung Ihrer personenbezogener Daten erforderlich sein, ohne dass eine gesetzliche Grundlage dafür besteht, verpflichten wir uns, entweder Ihre Einwilligung gesondert einzuholen und/oder Ihnen die Möglichkeit zu geben, der Verwendung Ihrer Daten für bestimmte Zwecke zu widersprechen.

    1. Für die Verarbeitung von Daten Verantwortlicher

    AI Partners SA
    Avenue Louis-Casaï 86A
    CH - 1216 Cointrin
    Tel. +41 (0)22 775 05 05
    E-Mail [email protected]
    Website https://realadvisor.de/

    2. Unser Datenschutzbeauftragter

    Bitte wenden Sie sich bei Fragen zum Datenschutz direkt an:

    AI Partners SA
    Avenue Louis-Casaï 86A
    CH - 1216 Cointrin
    Tel. +41 (0)22 775 05 05
    E-Mail [email protected]

    Wir verpflichten uns, im Falle von Beschwerden oder Bedenken bezüglich des Datenschutzes zusammen mit Ihnen nach einer fairen Lösung zu suchen. Wenn Sie jedoch der Meinung sind, dass wir Ihnen bei der Lösung Ihres Anliegens nicht behilflich sein konnten, haben Sie gemäß Art. 77 DSGVO das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Datenschutzbehörde einzureichen.

    3. Welche Daten wir erfassen und wozu sie dienen

    Verbindungsdaten

    Immer, wenn Sie RealAdvisor besuchen, sendet Ihr Server Daten aus seinen Logfiles an uns (Verbindungsdaten). Aus diesen Verbindungsdaten sammeln wir die folgenden Informationen:

    • Internet-Protocol (IP) Adresse
    • Internet-Service-Provider (ISP) des zugreifenden Systems
    • Betriebssystem
    • Browsertyp und Browserversion
    • Internetseite, von der das zugereifende System auf unsere Seite gelangt (Referrer)
    • die von Ihnen besuchten Seiten von RealAdvisor
    • Datum und Uhrzeit Ihres Besuchs sowie die auf diesen Seiten verbrachte Zeit
    • Weitere Statistiken

    Darüber hinaus können wir Dienste von Drittanbietern wie Google Analytics verwenden, die diese Art von Informationen sammeln, überwachen und analysieren. Diese Drittanbieter haben eigene Datenschutzrichtlinien über die Verwendung dieser Informationen (s. Punkt 3.2 unserer Cookies Richtlinie).

    Die Erfassung von Verbindungsdaten hilft uns:

    • zur Korrekten Bereitstellung von RealAdvisor;
    • zur Gewährung der Funktionsfähigkeit, Stabilität und Sicherheit von RealAdvisor;
    • zur Optimierung von Inhalten und Werbung auf unserer Website;
    • zur Erstellung von Statistiken.

    Die genannten Zwecke begründen ein berechtigtes Interesse von AI Partners, das gemäßArt 6 Abs. 1 lit f eine Verarbeitung von Daten ermöglicht. AI Partners speichern diese anonymen Daten jedoch getrennt von Ihren allfälligen personenbezogenen Daten. Bei der Nutzung dieser Daten können wir daher keinerlei Rückschlüsse auf Ihre Person ziehen.

    Personenbezogene Daten

    Wenn Sie das Online-Bewertungstool von RealAdvisor nutzen und/oder sich auf unserer Website registrieren, bitten wir Sie, uns folgende Daten zur Verfügung zu stellen(Personenbezogene Daten):

    • Name
    • E-Mail-Adresse
    • Telefonnummer oder Postanschrift
    • Eigenschaften der Immobilie

    Möchten Sie eine konkrete Immobilie verkaufen, kaufen oder mieten, fragen wir Sie nach folgenden Informationen:

    • Eigenschaften der Immobilie
    • Zeitraum und Preis des gewünschten Verkaufs/Kaufs

    Die Erfassung von Personenbezogenen Daten hilft uns:

    • um Sie zu kontaktieren oder zu identifizieren, damit wir den Service, unser Geschäft und die Kommunikation mit Ihnen verwalten, warten, entwickeln und verbessern können;
    • um auf Kontaktanfragen zu antworten und auf spezifische Anfragen zu reagieren.

    Die von AI Partners erfassten personenbezogenen Daten werden gemäß den zum Zeitpunkt der Erhebung vorgesehenen Zwecken verarbeitet. Diese Verarbeitung stützt sich gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO auf Ihre Einwilligung.

    Mit Ihrer vorherigen Zustimmung können wir Ihre Daten als Gegenleistung für die Nutzung von RealAdvisor auch an unsere Partner übermitteln, die Sie bei Ihrer Immobilientransaktion begleiten.

    Wir können Ihre personenbezogenen Daten offenlegen, um die Sicherheit und Integrität von RealAdvisor zu schützen und gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO unseren gesetzlichen und behördlichen Verpflichtungen (Gerichtsbeschlüsse, Verteidigung unserer gesetzlichen Rechte, Berichterstattung und/oder Prüfung gegenüber Aufsichtsbehörden, Aufzeichnungspflichten) nachzukommen.

    4. Cookies

    Beim Betrieb von RealAdvisor verwenden wir Cookies. Dies sind Textdateien, die über den Internetbrowser auf Ihrem Computersystem gespeichert werden können und die uns Informationen über Ihre Seitenaufrufe auf RealAdvisor liefern. Sie können sie jederzeit in Ihrem Browser deaktivieren. Weitere Informationen über Cookies erhalten Sie in unserer Cookie Richtlinie.

    5. Wie Sie einer Erfassung Ihrer Daten zustimmen

    Als Nutzer von RealAdvisor akzeptieren Sie durch das einfache Surfen und Verbleiben auf unserer Website eine Erfassung Ihrer Verbindungsdaten. Ihre personenbezogenen Daten werden dabei nicht gespeichert.

    Mit der Anlage eines Benutzerkontos und der Übermittlung Ihrer Daten an uns geben Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung zur Erhebung und Verarbeitung Ihrer Personenbezogenen Daten durch AI Partners für die vereinbarten Zwecke.

    Indem Sie diese Datenschutzrichtlinie akzeptieren, stimmen Sie ausdrücklich zu, sich rechtlich an diese Datenschutzrichtlinie zu halten. Beachten Sie bitte, dass diese Richtlinie von Zeit zu Zeit geändert werden kann.

    Eine einmal erteilte Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. Bitte verwenden Sie dazu die in Punkt 2. Angegebene Kontaktadresse unseres Datenschutzbeauftragten. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten aufgrund der vor Ihrem Widerruf erteilten Einwilligung wird durch diesen Widerruf nicht berührt.

    6. Wer Zugriff auf Ihre Daten hat

    Zugriff auf Ihre Daten erhalten ausschließlich folgende Personen:

    • Personen in den verschiedenen Handels-, Verwaltungs- und IT-Abteilungen von AI Partners, die für den Betrieb von RealAdvisor und der angebotenen Dienste verantwortlich sind;
    • Personen, die für durchzuführende Kontrollen verantwortlich sind (sowohl Mitarbeiter von AI Partners als auch externe Personen);
    • allfällige Auftragnehmer von AI Partners, sofern der Vertrag zwischen AI Partners und den Auftragnehmern die Pflichten und Anforderungen bezüglich Datenschutz und -sicherheit nennt;
    • Bank- und Handelspartner;
    • Partner, die mit AI Partners zusammenarbeiten, sofern Sie ausdrücklich zugestimmt haben, dass AI Partners Ihre Daten an diese Dritten übermittelt, insbesondere um von ihnen Angebote zu erhalten, die sich direkt auf Ihr Immobilienprojekt beziehen.

    Die erwähnten Personen und Partnerunternehmen haben nur Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten, um ihre Leistungen ausführen zu können. Sie dürfen sie keinesfalls für andere Zwecke weitergeben oder verwenden.

    Wir haben mit allen unseren Vertragspartnern, die möglicherweise Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten haben, schriftliche Vereinbarungen getroffen, die ihnen Verpflichtungen auferlegen, um Ihre Daten zu schützen. Auch diese Verpflichtungen stehen in Übereinstimmung mit den geltenden gesetzlichen Anforderungen und schützen nicht weniger als unsere in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Verpflichtungen.

    7. Wie lange wir Ihre Daten aufbewahren

    AI Partners verpflichten sich, Ihre personenbezogenen Daten nicht länger als erforderlich aufzubewahren:

    • Solange der Zweck besteht, für die die Daten erhoben und verarbeitet werden;
    • Für die Dauer der Dienstleistung, für die sie verarbeitet werden;
    • Falls gesetzliche, behördliche oder vertragliche Vorschriften eine Aufbewahrung erfordern, für die Dauer dieser Anforderungen;
    • Solange aus der aus der Erbringung einer Dienstleistung Rechtsstreitigkeiten oder Ermittlungen entstehen können.

    8. Ihre Rechte zum Schutz Ihrer Daten

    Wir möchten Sie daran erinnern, dass Sie zu personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen speichern, jederzeit vollständige und unentgeltliche Auskunft verlangen können (Art 15 DSGVO). Sie haben das Recht, jene Daten zu aktualisieren und zu berichtigen (Art 16 DSGVO), zu sperren oder zu löschen (Art 17 DSGVO), die ungenau, unvollständig, mehrdeutig, veraltet sind oder deren Erhebung, Verwendung, Weitergabe oder Speicherung untersagt ist. Aus berechtigten Gründen können Sie auch der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns widersprechen (Art 21 DSGVO). Sollten Sie die Speicherung Ihrer Daten für unrechtmäßig halten, zum Beispiel, weil sie unrichtig sind, die Aufbewahrungsfrist verstrichen ist, oder Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben, können Sie den Gebrauch Ihrer Daten durch uns einschränken, ohne sie zu löschen (Art 18 DSGVO).

    Um Ihre Rechte geltend zu machen, können Sie jederzeit eine entsprechende Anfrage an unseren in Punkt 2. angeführten Datenschutzbeauftragten senden. Beachten Sie bitte, dass Ihr Widerspruch oder der Widerruf einer zuvor erteilten Zustimmung dazu führen kann, dass wir die zur Erreichung der oben genannten Zwecke erforderlichen Maßnahmen nicht durchführen können und/oder dass Sie RealAdvisor möglicherweise nicht in vollem Umfang nutzen können.

    Bitte beachten Sie, dass die oben genannten Rechte eingeschränkt sein können – zum Beispiel, wenn wir Ihre personenbezogenen Daten benötigen, um Gesetze einzuhalten oder Rechtsansprüche geltend zu machen oder zu verteidigen, oder wenn wir andere legitime und zwingende Gründe für die Verarbeitung haben, die gegenüber Ihren Interessen, Rechten und Freiheiten überwiegen. Es kann daher gesetzlich zulässig oder sogar erforderlich sein, dass wir Ihre personenbezogenen Daten auch dann weiter verarbeiten, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen.

    Bei offensichtlich unbegründeten oder mehrfach wiederholten Anfragen, behalten wir uns das Recht vor, entweder eine angemessene Gebühr unter Berücksichtigung der Anfrage zu erheben oder die Anfrage abzulehnen. Wenn wir begründete Zweifel an der Identität der Person haben, die die Anfrage stellt, können wir zusätzliche Informationen anfordern, um Ihre Identität zu bestätigen.

    9. Ein Hinweis zur Sicherheit Ihrer Daten

    AI Partners haben als Verantwortliche für die Verarbeitung von Daten zahlreiche technische und organisatorische Maßnahmen ergriffen, um personenbezogene Daten, die beim Betrieb von RealAdvisor erhobenen werden, möglichst lückenlos zu schützen und insbesondere zu verhindern, dass sie verfälscht, beschädigt und/oder von unbefugten Dritten eingesehen werden. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Internetbasierte Datenübertragungen grundsätzlich Sicherheitslücken aufweisen können, weshalb ein absoluter Schutz nicht gewährleistet ist. Sollte trotz unserer Sicherheitsmaßnahmen eine Sicherheitsverletzung auftreten, die zu einem Risiko für Ihre personenbezogenen Daten führt, werden wir Sie und die zuständigen Behörden umgehend darüber informieren.

    10. Internationale Übertragung Ihrer Daten

    AI Partners ist ein Schweizer Unternehmen. Wenn Sie sich in Deutschland oder außerhalb der Schweiz befinden und uns Informationen zur Verfügung stellen möchten, beachten Sie bitte, dass wir Informationen, einschließlich personenbezogener Daten, in die Schweiz übertragen und dort verarbeiten. Gemäß Art 45 DSGVO können Personenbezogene Daten ohne weitere Anforderungen an die Schweiz übermittelt werden (Angemessenheitsbeschluss).

    Sollten wir Ihre personenbezogenen Daten in ein Land übermitteln, das laut der Europäischen Kommission und/oder dem Eidgenössischen Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragten über kein angemessenes Schutzniveau für personenbezogene Daten verfügt, werden wir Sicherheitsvorkehrungen gemäß geltendem Recht treffen, um sicherzustellen, dass Ihre personenbezogenen Daten angemessen geschützt sind.

    11. Ihre Daten bei Geschäftstransaktionen

    Sollten AI Partners an einer Fusion, einer Übernahme oder einem Verkauf von Vermögenswerten beteiligt sein, können Ihre personenbezogenen Daten übertragen werden. Wir informieren Sie, bevor Ihre personenbezogenen Daten übertragen werden und senden Ihnen eine andere Datenschutzerklärung.

    12. Persönliche Daten anderer

    Wenn Sie uns personenbezogene Daten über eine andere Person zur Verfügung stellen, müssen Sie sicherstellen, dass Sie das Recht haben, diese Informationen an uns weiterzugeben. Wir müssen diese personenbezogenen Daten auf die in dieser Datenschutzerklärung beschriebene Weise verarbeiten können, ohne weitere Maßnahmen ergreifen zu müssen. Bitte versichern Sie sich, dass die betroffene Person mit den in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Punkten vertraut ist. Sie muss insbesondere wissen, wer wir sind und wie sie uns kontaktieren kann. Weiters muss sie unsere Zwecke der Datenverarbeitung kennen.

    13. Schutz der Daten von Kindern

    RealAdvisor richtet sich nicht an Personen unter 13 Jahren. Daher erfassen wir wissentlich auch keine personenbezogenen Daten von Kindern unter 13 Jahren. Sollten Sie wissen, dass Ihre Kinder uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, kontaktieren Sie bitte unseren in Punkt 2. angeführten Datenschutzbeauftragten. Sobald uns bekannt wird, dass wir personenbezogene Daten von einem Kind unter 13 Jahren gesammelt haben, werden wir diese Daten von unseren Servern entfernen.

    14. Änderungen dieser Datenschutzerklärung

    AI Partners können diese Datenschutzerklärung jederzeit aktualisieren. Änderungen treten sofort nach Veröffentlichung auf dieser Seite in Kraft. Wenn die Änderungen wesentlich sind (z. B. wenn Ihre personenbezogenen Daten für neue Zwecke verarbeitet werden), benötigen wir Ihre Zustimmung. Bitte beachten Sie, dass Ihnen RealAdvisor möglicherweise nur teilweise zur Verfügung steht, bis Sie den geänderten Bedingungen zugestimmt haben.